Zierfische, L-Welse, Salmler, Barben, Panzerwelse + Zierfische + L-Welse, Salmler, Barben, ..+ - Skalar Goldkopf
   
 
  Skalar Goldkopf


 

 

Skalar

 

(Pterophyllum scalare)

Dieser im Ursprung aus dem mittleren Amazonas stammende Aquarienfisch wird heute überwiegend in verschiedensten Zuchtformen angeboten. Bei der Abbildung handelt es sich um einen Goldkopfskalar.

Dieser Zierfisch der ausgewachsen eine Größe von einem Flossenstand von 12 cm bis 15 cm erreicht sollte bevorzugt in Becken mit einem Fassungsvermögen von mindestens 160 ltr gehalten werden. Zu beachten ist, dass die Höhe der Becken mindestens 40 cm und mehr beträgt. Die Tiere entwickeln bei höheren Becken einen besseren Flossenstand als in niedrigen Becken. Bevorzugt sollte eine Vergesellschaftung der Tiere mit Salmlern aus dem örtlichen Bereich gewählt werden.
Die Tiere bevorzugen eine Wassertemperatur von 24 bis 28 Grad.

An Futter kann man den Tieren neben allen zur Verfügung stehenden Trockenfuttern auch tiefgefrorenes Futter reichen.  Insbesondere Rote Mückenlarven als auch Artemia werden sehr gerne angenommen.

Endlänge:                bis 15 cm
Temperatur:           24 bis 28 Grad
pH-Wert:               6,5 bis 7,5
Härte:                    5 bis 25 dGH
Sozialverhalten:     revierbildend
Haltung:                 Paarweise/Gruppe
Ernährung:             Allesfresser
Wasserregion:       mittlerer Bereich
Aquariumgröße:      ab 100 cm
Vorkommen:           Südamerika

#### L-WELSE ## L-WELSE ####
 
Derzeitig nachstehend aufgeführte L-WELSE zur Abgabe. Größe der Abgabetiere je nach Art unterschiedlich.

L 83
L 134
L 201
L 448

Goldener Antennenwels longfin

Blauer Antennenwels (verschiedene Größen)
### Zierfischverfügbarkeit ###
 
Verfügbare Zierfische

unter

"Stockliste Zierfische"

Stand : November 2019


(Kein Versand, Nur Abholung)
(KEINE RESERVIERUNG)
 
seit Mai 2009 176237 Besucher (1623994 Hits)